Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: Sa 23. Feb 2019, 18:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: das halbe leben
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2011, 20:44 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19484
Wohnort: Schweden

wie soll ich noch durch die nächte kommen
die dauern
kein vergessen will mich
entgegennehmen
zu wach zu müde
und zu leer
sage ich wahrheiten vor mich hin
und her
die nicht festzustellen sind
alle bilder entfallen
ich habe nicht ein bild hierfür
weiß, erst wenn
die liebe erdacht
wenn du endlich
fuß gefaßt
im nichts
darfst du endlich werden
endlich
werden

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das halbe leben
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2011, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Aug 2003, 08:55
Beiträge: 4916

das berührt mich ...

das schwingt in mir - und das gegensätzliche der letzten beiden worte, in ihrer wiederholung und setzung ist mir ein schlüssel für den kreis des lebens - im ganz großen bis ins kleine ...

"und jedem ende wohnt ein anfang inne ... " mal in freier anlehnung an hesse

*seufz* - schön!

_________________
Sein, was du bist - Tun, was du kannst. Nicht mehr - nicht weniger

Homepage - Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das halbe leben
BeitragVerfasst: Mo 26. Sep 2011, 07:01 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19484
Wohnort: Schweden

smiley_98:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das halbe leben
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2011, 13:18 
Offline

Registriert: Sa 6. Sep 2003, 14:45
Beiträge: 9330
Wohnort: in Schwaben

sunny flower hat geschrieben:
das berührt mich ...

das schwingt in mir - und das gegensätzliche der letzten beiden worte, in ihrer wiederholung und setzung ist mir ein schlüssel für den kreis des lebens - im ganz großen bis ins kleine ...

"und jedem ende wohnt ein anfang inne ... " mal in freier anlehnung an hesse

*seufz* - schön!


ich leihe mir mal deine worte, tabea - denn so gut hätte ich es jetzt nicht ausdrücken können, was ich beim lesen empfand.
ja, es berührt und schwingt.

smiley_1:

_________________
Lieben Gruß,
Kathrin smiley_1:

----------------------------------

dem wort anheim fallen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das halbe leben
BeitragVerfasst: So 2. Okt 2011, 07:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19484
Wohnort: Schweden

danke dir smiley_94:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de