Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: Do 21. Jun 2018, 09:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 451
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 11:18 
Online
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 21837
Wohnort: Wiesbaden

Du!
Der Karl ist ein lieber Kerl.
Ja...er popelt ständig in der Nase.
Hat er das Nasennebenprodukt erwischt, zieht er es heraus
(ja...es kann sich in die Länge ziehen),
hält es zwischen den Fingern und begutachtet er es.
Er guckt dabei so, als benote er das Produkt.
Dann beginnt der Rollvorgang. Ausgiebig.
Anschließend wird der formvollendete Pobelball mit den Fingern,
gleich einer Murmel, fortgezwitcht.
Dabei scheint er die erzielte Weite abzuschätzen.
War es ein guter Zwitch, lächelt er gewinnend.
Manchmal greint er.
Eines Tages, da bin ich mir ganz sicher, wird er seine Technik ändern.
Denn tief in mir bin ich ganz sicher, dass er den Pobelweitzwitch
längst zu einer olympischen Disziplin erhoben hat.
Ich sehe ihn schon vor mir.
Einem Kugelstoßer gleich wird er die verschieden Stoßarten üben.
Die althergebrachte Angleittechnik bzw. die moderne Drehstoßtechnik.
Er wird sich für die Pobeldrehstoßtechnik entscheiden.
Ja...ich sehe ihn.
Wie er im Kreise wirbelnd, den Pobel immer weiter werfen wird,
Rekord um Rekord erzielend.
Und ja, er sieht sich auch.
Wie ihm olympisches Gold um den Hals gehängt wird,
und wie er anschließend im ARD Olympiastudio von den Anfängen erzählt.
Als die Kinder ihn Pobel nannten.
Er aber an seinem Traum festhielt, wissend, dass ihn eines Tages alle um seine Erfolge beneiden würden.
Er wird davon erzählen, dass er das Nischendasein aller Pobler durchbrochen, ihnen allen ein Fundament gelegt hat.
So steht Karl neben mir und arbeitet gerade an seinem neuesten Produkt während er davon erzählt,
dass er wieder eine Katze aufgenommen hat.
So einen Streuner aus Spanien, den keiner haben wollte.
Fünf hat er mittlerweile.
Karl kümmert sich liebevoll um die verwaisten Tiere.
Ja...der Karl ist schon ein guter Kerl.

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 451
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 17:46 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19225
Wohnort: Schweden

also, ich hatte ja einige mühe, dies hier durchzulesen ... smiley_27:
aber natürlich verzeiht man einem freund der katzen jede olympische disziplin, und sei sie noch so ... wie nur sag ichs meinem kinde smiley_10: smiley_24:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 451
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8095
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

smiley_52:
Typen gibt's ...

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de