Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: So 29. Jan 2023, 17:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 631 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42, 43  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 23. Okt 2022, 11:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 23560
Wohnort: Wiesbaden

:mrgreen:
parallele hat geschrieben:
Mein Hirn bewegt gerade die Koloraturen im Messias hin und her. Händel. ge-bo-o-o-o-o-o-o-o-ren ...

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 24. Okt 2022, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8973
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

smiley_49:

so ist das in unserem Alter

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2022, 09:51 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 23560
Wohnort: Wiesbaden

Ich blase mir Melancholie, auf der trüben Sal.
Sie ist so trübe, weil ich im trüben Walde stehe,
und dieses liegt daran, dass ich in den Walde ging,
um mich zu hangen, hungen, hing; dort am Baume!
Dort am Baume? Kaum dorten, vor Orten, fing es zu trüben an.
Ich sah den Baum vor lauter Trübnis nicht,
so fing ich denn zu spielen an, auf der trüben Sal. Erst sang nur sie,
doch mit der Zeit, wobei, in der Betrübnis Zeit verloren geht;
(Wo mag sie sein? Vielleicht dorten, an andren Orten – oder
hing hang hungt sie auf einem Baum herum?)
dann sang der Wald aus tausend trüben Kehlen:
Krrakk krakk, sang er. Huhu! Und auch der Wind sang seine Melodie dazu.
So stand ich dort, im trüben Walde, sah ihn vor lauter Trübnis nicht.
In einer Hand den Strick, im Mund die trübe Sal. Dacht, so für mich:
Na ja, dann eben nicht, und ging…ganz ohne hang und hung und hing.
Und die Moral der trüben Geschicht´: Bleib zu Hause,
da haste ´ne bessere Sicht.

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2022, 10:29 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 23560
Wohnort: Wiesbaden

Bild

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2022, 17:17 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 20707
Wohnort: Schweden

Otti hat geschrieben:
Ich blase mir Melancholie, auf der trüben Sal.
Sie ist so trübe, weil ich im trüben Walde stehe,
und dieses liegt daran, dass ich in den Walde ging,
um mich zu hangen, hungen, hing; dort am Baume!
Dort am Baume? Kaum dorten, vor Orten, fing es zu trüben an.
Ich sah den Baum vor lauter Trübnis nicht,
so fing ich denn zu spielen an, auf der trüben Sal. Erst sang nur sie,
doch mit der Zeit, wobei, in der Betrübnis Zeit verloren geht;
(Wo mag sie sein? Vielleicht dorten, an andren Orten – oder
hing hang hungt sie auf einem Baum herum?)
dann sang der Wald aus tausend trüben Kehlen:
Krrakk krakk, sang er. Huhu! Und auch der Wind sang seine Melodie dazu.
So stand ich dort, im trüben Walde, sah ihn vor lauter Trübnis nicht.
In einer Hand den Strick, im Mund die trübe Sal. Dacht, so für mich:
Na ja, dann eben nicht, und ging…ganz ohne hang und hung und hing.
Und die Moral der trüben Geschicht´: Bleib zu Hause,
da haste ´ne bessere Sicht.


zu viele Bäume, um sich aufzuhangen ... smiley_24:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2022, 17:21 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 20707
Wohnort: Schweden

Otti hat geschrieben:
Bild


die muß ich auch mal probieren ... die zerebraldualistische Erwartung smiley_40:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2022, 16:44 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 23560
Wohnort: Wiesbaden

Ich hatte Magen...
...und Darm...und Würg und Kotz. Dann hatte ich noch...nein, lieber nicht.
Auf jeden Fall waren alle Ausgänge geöffnet, sämtliche Schleusen ausgefallen.
Seit gestern ist der Schleusenwärter wieder bei der Arbeit.
Jetzt hab ich blass und schwach und noch ein wenig Würg und Kotz.
14 Sudoki der Schwierigkeitsstufe 8 habe ich während meiner Toilettenaufenthalte gelöst (neuer Rekord).
8 Toilettenpapierrollen ihrer Existenz entledigt (ebenfalls neuer Rekord).
Keiner hat das Rein-Raus-Essensspiel je schneller gespielt.
Selbst die Nase spielte mit ...ok, ich schweige.
Zu den üblichen Tipps von wegen was hilft und was nicht:
Vergesst sie.
Seid einfach bereit, ein paar Tage lang zu sterben.
Danach wirds wieder. Schluck für Schluck. Bissen für Bissen.
Ach ja...unser Bad wurde mit 234 Kacheln gefließt. Die Wände.
Boden: 72.
Drei illegale Bewohner der Gattung Pholcidae, mindestens einer der Gattung Lepisma saccharina.
Der Lepisma saccharina ist übrigens ein lustiger Geselle.
Er kreuzt und quert seinen bzw. unseren Lebensraum mit einem Gedöns...eine wahre Freude.
Außerdem bewohnt ein Klopfgeist unser Bad.
Er lebt anscheinend zwischen der alten Wand und der Rigipsverkleidung.
Versuche der Kommunikation meinerseits (bestimmte Klopfintervalle...in der Hoffnung auf gleichklopfende Antwort) scheiterten.
Ich kann übrigens, allerdings mit äußerster Anstrengung, das gegenüber der Toilette...
...fast an der Decke befindliche Gespinst einer Pholcidae, mit blasebalgähnlicher Atmung in Schwingung versetzen.
Außerdem ist es mir möglich...nein, lieber nicht.
Ich denke, ich mach an dieser Stelle mal Schluß, ei die weil da wieder was in Anzug bzw. Auszug ist.
Oh Gott...bitte steh´ mir bei!

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2022, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8973
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

Gute Besserung!
smiley_49:

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2022, 19:02 
Offline

Registriert: Do 20. Aug 2015, 21:02
Beiträge: 2069

Wer nicht betroffen ist oder es länger hinter sich hat, der lache.
:mrgreen:

Ich kenne das Verfahren, über das ich nicht lachen konnte:
mir stellte der Schatz einen Blumenstrauß ins Bad,
damit ich es gemütlicher hätte ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Fr 11. Nov 2022, 20:41 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 20707
Wohnort: Schweden

smiley_18:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2022, 13:42 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 23560
Wohnort: Wiesbaden

Advent

Schneeflocken
Tanzen still
Im Mondenlicht

Man könnte fast von Frieden träumen

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2022, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8973
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

leider
es ist ist ein Traum

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2022, 17:38 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 23560
Wohnort: Wiesbaden

Du!
Gerade war ich drüben in unserm Lädche.
Von wegen Weihnachtslotto.
Also, nicht dass ich abergläubig wäre.
Aber eigentlich wäre ich doch jetzt mal dran.
Und eigentlich wäre dies der genau richtige Zeitpunkt.
Von wegen Zeichen von oben.
Sprich: Ja…der hat´s nun wirklich mal verdient.
Ich also rüber und `nen Zehner investieren.
Ich mein…ein Zehner für ´ne Mille. Guter Deal.
Und wie ich drüben ankomm´, steht da der Meier Gerd.
Wir uns gefühlte eine Millionen Jahre nicht mehr gesehen.
Gott sei Dank, kann ich nur sagen.
Aber jetzt. Scheiße!
Keine Fluchtmöglichkeit.
Und der Meier Gerd gleich losgelegt.
Von wegen ‚das gibt’s doch gar nicht‘.
Die Welt iss en Dorf, und gut siehste aus, und wie geht’s!?
Nun iss das mit dem Meier Gerd so.
Der fragt dich was, will aber eigentlich gar keine Antwort.
Iss immer nur das Einstiegsblabla für sein Ich.
Ich aber natürlich wieder mal drauf reingefallen und:
Ja Gerd, du! Mir…ja mir
Und dann der Gerd drauflos, von wegen dass er geschieden sei.
Aber in Frieden versteht sich…allein schon wegen der Kinder.
Und Veganer sei er jetzt…weil er das mit den Tieren und so.
Und letztens…ja letztens hätte er den Jürgen, und neue Arbeit,
neue Freundin, und gerade aus dem Urlaub und schon fast wieder,
sein BMW und weiß der Geier.
Ich weiß jetzt gar nicht mehr in welchem Zusammenhang dies
‚weiß der Geier‘ von dem Gerd fiel,
aber ich direkt die Worte aufgenommen und ne Biege gemacht.
So in Gedanken halt. Nur weg, weit weg, von dem Gerd seinem Ich.
Ich also mir `nen Kopf gemacht.
Von wegen ‚weiß der Geier‘ und woher weiß er eigentlich?!
Wie und wer wohl auf den Gedanken kam, dass der Geier weiß.
Ich mein…woher soll der Geier zum Beispiel wissen, was ich grad denk?
Der nächste Geier wohnt ja nun nicht um die Ecke.
Mehr so Afrika und wilder Westen und so.
Und was heißt in diesem Zusammenhang überhaupt ‚der‘ Geier.
Ist damit der Geier im Allgemeinen, also die Gesamtheit aller Geier gemeint,
oder doch mehr so ein Einzelexemplar?
Sind die also alle so spirituell miteinander verbunden,
oder hat jeder Mensch seinen eigenen Geier?
Von wegen so was wie diese Engel, die auf einen aufpassen.
Und dann stellt sich natürlich die Frage, ob der oder die Geier einfach nur wissen,
oder ob sie auch Einfluss nehmen, wissen sie erst einmal Bescheid?
Also Gottgeier sozusagen.
Und gerade, als mir meine Gedanken verdächtig vorkommen, der Gerd:
Hörste mir überhaupt zu?
Darauf ich: Weiß der Geier…Tür uff und weg.

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2022, 17:39 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 23560
Wohnort: Wiesbaden

Dann ist da noch die Frage: Gibt es nur persönliche Geier, oder auch die, die über den Tellerrand schauen.
Die sich also Gedanken über die Welt, das Universum, die Ewigkeit und darüber hinaus machen.
Vielleicht sitzen sie im Restaurant am Ende des Universums, bei `nem Donnergurgler.
Natürlich sitzen die dann auf Kakteen. Wo sonst? Kannste dir nen Geier auf einem Barhocker vorstellen? Siehste!
Also die sitzen da auf den Kakteen vor sich hin und grübeln. Grübeln über die Erde im ‚All‘gemeinen und behandeln die Themen.
Also uns. Das kann dann genausolang dauern, wie damals bei dem Deep Thought.
Und am Ende all ihrer Überlegungen über den Mensch, das All und allem drumherum, kommen sie zu der einen Erkenntnis:

Weiß der Geier

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2022, 22:52 
Offline

Registriert: Do 20. Aug 2015, 21:02
Beiträge: 2069

... da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor
:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 631 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42, 43  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de