Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: Fr 22. Mär 2019, 07:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 17:01 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4949
Wohnort: Olbernhau

smiley_45: gute reise und gute erholung dir/euch smiley_99:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 18:03 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19515
Wohnort: Schweden

ja, gute reise trotz der unchristlichen abflugzeit smiley_101:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8259
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

Gute Reise und
gute Erholung
smiley_85:

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 10:52 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 22252
Wohnort: Wiesbaden

Hallo ihr Lieben. Da bin ich wieder. Eine traumhaft schöne, merkwürdige, zu neuen Ein- und Ansichten gebrachte Zeit ist zu Ende.
Bevor ich euch mit Bildern und Gedanken zunagele, hier ein Lied, dass mir einer der Verrückten der Insel näher brachte.



Heute Morgen ist ein Gott herabgestiegen, um der irdischen Welt sein Beileid zu bekunden. Er bat um Verzeihung und er weinte. Und zeigte so einmal mehr den Menchen dass er sie schätzte. Er beobachtete sie und hörte ihnen zu. So fremd und andersartg sie auch für ihn waren. Ein Gott hat sich auf der Erde niedergelassen und musste mit ansehen wie sie sich ausblutet. Und als Gott, konfrontiert mit der menschlichen Wesensart, hat er sofort begriffen, dass das Skelett dieser Welt zerüttet ist und dazu verdammt ist bis ins Innerste zu zerbrechen..unter der Last der lange verlorenen Zeit. Und um seine Worte nicht zu verschwenden, hat sich ein Gott verleugnet wie ein Mensch, der Gefangener einer Welt ist die im Sterben liegt.. Heute Morgen hat sich ein Gott getötet.. und niemand..niemand hat es interessiert...

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 11:28 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19515
Wohnort: Schweden

erst einmal herzlich willkommen zurück! smiley_3:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 12:36 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 22252
Wohnort: Wiesbaden

smiley_3:

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 15:47 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4949
Wohnort: Olbernhau

ja, welcome back, lieber otti smiley_45:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 18:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19515
Wohnort: Schweden

ein wunderbares lied ...

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 09:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 22252
Wohnort: Wiesbaden

Du!
Jetzt war ich ja wieder auf Teneriffa.
Hatte gehofft, den kleinen Prinzen wieder zu treffen.
Ei die weil der Teide ja einer seiner Lieblingsvulkane ist.
Aber kannste vergessen.
Er war nicht da.
Dafür Karawanen von Touristen, die den Berg belagern.
Aberhunderte, die mit der Bahn hinauf wollen.
Nix mehr von wegen friedliche Idylle.
Dieses Weltkulturerbe 'Nationalpark Teide' verkommt.
Verkommt zur Menschen- und Müllhalde.
Sie haben's auf Teneriffa versäumt, den Aufenthalt zu reglementieren.
In den Staaten läuft das anders.
Da dürfen nur eine bestimmte Anzahl Menschen in die Nationalparks.
Ist die Zahl erreicht, bleibt die Schranke unten.
Punkt.
Na ja...er hat bestimmt einen unberührten Vulkan gefunden.
Und ich...na ja, ich hatte einen Traum verloren, dachte ich.
Aber dann hab ich ihn doch noch gefunden.
Da war dieser alte Geigenspieler. Sein Spiel war so schräg,
dass die Saiten seiner Geige bei jedem Ton eine Gänsehaut bekamen.
Eine schreckliche Gänsehaut, wohlgemerkt.
Setzte er die Geige ab, dachte man...welch Wohltat, aber denkste.
Er nutzte die Atempause der Geige um Atem zu holen...und!
Das kleine Männchen begann zu singen.
Ruckzuck versteckte sich die Geige, mit Gänsehäuten übersät, im Kasten.
Aber all das machte nichts.
Ei die weil dem alten Mann eine Freude im Gesicht stand,
dass man sich nur mit ihm und seiner Freude freuen konnte.
Frei war er, frei von allem. Unbeschwert und von gutem Herz.
Da war er...der kleine Prinz.
Er hatte sich ein anderes Heim gesucht.
Bei ihm, dem alten Mann und der Geige und auch bei dem mit der Mundharmonika.
Der saß von früh morgens bis spät abends auf der immer gleichen Bank.
Hatte einen kleinen mobilen Lautsprecher, aus dem Jazzstandards erklangen.
Begann ein Song, begleitete er ihn anfangs um im Laufe des Songs zu interpretieren.
Nein...sagen wir's so. Er zersägte mit jedem Ton den Song.
Natürlich könnte man menschenfreundlich anfügen, dass er freejazzte.
Aber das war's nicht.
Wie beschreibt man's am besten.
Ja...um ihn herum entstand ein Tier-Mensch-atomwaffenfreie Zone.
Aber ihm war's gleich.
Er spielte sich froh, Ton für Ton.
Da war er wieder, mein kleiner Freund.
Gut getarnt, aber ja, keine Frage.
Auch in denen, die sich von der Gesellschaft verabschiedet hatten, fand ich ihn.
Junge Menschen, die auf Teneriffa leben, um des Lebens willen.
Was gäbe es einen schöneren Ort.
Nie Winter, nie kalt.
Hier kannste sein. Brauchst nicht viel und lebst.
Spielst ein wenig Gitarre, zauberst Seifenblasen, verkaufst selbstgemachten Schmuck.
Ja...in vielen Menschen fand ich den kleinen Prinzen dort.
Und immer war ich ein wenig neidig auf sie.
Auf ihre Unbekümmertheit.
Ihre Freiheit. Ihr Leben...ihr Sein.

Bild


Bild


Bild

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 17:46 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19515
Wohnort: Schweden

das ist es ja - es gibt nicht nur einen kleinen prinzen smiley_102:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 18:07 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4949
Wohnort: Olbernhau

eine sehr schöne anrührende kleine geschichte smiley_102: smiley_52:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8259
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

Eine schöne Geschichte!

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 20:43 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 22252
Wohnort: Wiesbaden

smiley_3:

Bild

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2019, 14:56 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Apr 2003, 13:46
Beiträge: 22252
Wohnort: Wiesbaden

An manchen Abenden konnte man die Sonne schmecken

Bild


Du!
Jetzt hab ich mich verguckt.
Erst dachte ich an einen Sehfehler.
Weil, überall dieses Rosarot.
Alles so was von schön Rosarot.
Du!
Bedenk ich´s recht.
Eigentlich ist es nicht nur das Sehfeld.
Auch die Geschmacksnerven.
Ja.
Eigentlich schmeckt auch alles Rosarot.
Und eigentlich fühlt sich alles auch so an.
So rosarot.
Im Grunde genommen ist alles Rosarot.
Und alles nur, weil du an mir vorübergingst,
mein Engel: Rosarot!

_________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nebenschreibplätze
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2019, 17:55 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19515
Wohnort: Schweden

und wer wollte wagen zu behaupten, dem sei gar nicht so smiley_2:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de