Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 12:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: „ Der Lotterieschwede“ von Martin Andersen Nexö
BeitragVerfasst: Do 18. Jul 2013, 17:05 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4853
Wohnort: Olbernhau

„ Der Lotterieschwede“ von Martin Andersen Nexö



„Der Lotterieschwede“ ist eine Geschichte über eine mittellose Familie mit drei Kindern.
Der Vater arbeitet im Steinbruch als Steinklopfer, die Mutter ist daheim bei den Kindern.
Es kommt nun so, dass der Vater freudigen Gedankens sich dazu verleiten lässt, ein Lotterielos zu erwerben. Doch sein magerer Lohn reicht nicht
für ein Ganzes. Er möchte ein achtel Los kaufen, meint er zu dem Postbeamten, aber ein Solches gibt es nicht! Also nimmt er ein viertel Los, nachdem
er beschlossen hat, auf den täglichen Brandwein und anderen kleinen Freuden zu verzichten, um das Los zu bezahlen und garantiert dem Postbeamten
das Los rechtzeitig zu erneuern.
Freudig über den Erwerb und mit großer Hoffnung auf Gewinn, schritt er nach Hause zu seiner Familie ...
Aber die guten Vorsätze halten nicht lang an. Die Frau indes stutzt über das noch knappere Haushaltsgeld, welches vorweg schon nicht reichte. Auch lässt er
sein ältestes Kind nach der Schule im Steinbruch Löcher klopfen, um das Los zu bezahlen. Ein anderes Kind erkrankt indes an Lungenentzündung. Woher
das Geld nehmen für den Arzt? ….


Eine wirklich brisante Geschichte. Ohne Gefühlsduseleien schreibt Nexö in einer klaren, prägnanten Sprache durchweg spannend und zielsicher,
und nicht minder unterhaltsam. Er setzt geschickt einzelne Handlungen vordergründig in Szene und verwebt sie prägend in die Geschichte zu gewichtigen
Augenblicken im Leben des Steinhauers.
Ganz beeindruckt war ich vom letzten Absatz des Buches, wie Nexö die Thematik Alkoholismus und Glücksspiel im Höhepunkt und in der Schwere
der Geschichte als poetischen Schlusspunkt verlässt.

Wirklich lesenswert!
Es ist zwar mein erstes, aber nicht mein letztes Buch, das ich von Nexö gelesen hab. smiley_45:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: „ Der Lotterieschwede“ von Martin Andersen Nexö
BeitragVerfasst: Fr 19. Jul 2013, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8119
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

Ich hab vor Jahren mal einiges von ihm gelesen.
Der ist gut.

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: „ Der Lotterieschwede“ von Martin Andersen Nexö
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2013, 15:20 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4853
Wohnort: Olbernhau

fand ich auch und ich bin gespannt. ich werd auch noch einiges lesen von ihm ... smiley_102:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: „ Der Lotterieschwede“ von Martin Andersen Nexö
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2013, 17:50 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19253
Wohnort: Schweden

diesen schweden suche ich mir auch noch - danke für den tipp smiley_86:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: „ Der Lotterieschwede“ von Martin Andersen Nexö
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2013, 14:26 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4853
Wohnort: Olbernhau

smiley_45:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de