Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 07:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 17:30 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

Bild

*

Würden wir uns gänzlich verbergen,
trauten wir dem Mensch nichts Gutes.

*

Man sollte sich das Gehen erst zur Gewohnheit machen,
wenn man im Bleiben beständig ist.


*

Dummheit geht nur bis zu gewissen Grenzen.
Weisheit darüber hinaus.


*
Bild

*

Es ist immer gut, wenn uns etwas
zu denken gibt. Auch wenn es nicht so ist.


*

Nur ein Affe der nicht klettern kann,
macht sich den Löwen zum Freund.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 06:15 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19355
Wohnort: Schweden

Annabel hat geschrieben:
Man sollte sich das Gehen erst zur Gewohnheit machen,
wenn man im Bleiben beständig ist.



einspruch, euer ehren - dann kämen wir nie dahin zu gehen!
das kind hebt sich auf die füße und läßt sich nach vorn in die welt fallen. auch wenn es sich dabei erst einmal gleich wieder auf den po setzt oder auf die nase fällt.
und mit neunzig ist das immer noch so, wie dir aus nächster anschauung versichern kann.

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 11:53 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

eben, kind macht sich keinen kopf, kind macht los, weil es sich nen alten dreck um das gerede andere kümmert. es ist, sich treu, meinetwegen. es kümmert sich um die (ersten) schritte, die es kann. und legt los. im alter gleichwohl, weil einem die erfahrung gelehrt hat, dass gewisse dinge dann einzig (nur) wichtig sind, nämlich das selbstsein, dasein, leben. dazwischen schwankt man gewaltig, weil es so viele möglichkeiten gibt, aber das ist wohl normal, soll es wohl auch so sein um erfahrungen zu machen, das leben (kennen) zu lernen, vergleichbar mit schwimmen, man kommt gar nicht nach, dem alles und wirklich gehen kann man eben nur, wenn man sich erst besinnt, sich selbst treu ist. also bei-sich-bleibt, trotz möglichkeiten, (man muss nicht alles haben können, wollen, müssen) aber das muss man lernen, wieder. nachdem man es unbewusst schon mal konnte. sich mit sich selbst beschäftigen können. werte geschworene smiley_19:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 18:23 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19355
Wohnort: Schweden

jetzt weiß ich, wie es gemeint ist smiley_94:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 21:59 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

... smiley_45:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2013, 19:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

Was die Katzen angeht

Im Dauerregen, da sind selbst die betroffen.
Müssen sie sich doch mit durchweichten Mäusen abfinden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2013, 15:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19355
Wohnort: Schweden

und bis sie sie erwischen, sind sie womöglich noch selber durchgeweicht smiley_24:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2013, 15:39 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

das zudem auch noch smiley_24:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2013, 15:45 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19355
Wohnort: Schweden

und dann könnte man das glatt noch auf sich selbst beziehen smiley_84:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2013, 16:04 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

smiley_14:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2013, 11:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

Ewigkeitsklausel

Bedenke, ehe du Anstalten machst - etwas beginnt rascher unter freiem Himmel:
Das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2013, 21:00 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19355
Wohnort: Schweden

anstalten und anstalten ... smiley_43:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 09:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

:shifty:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2013, 14:25 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

Die unseren Träume sind die furchtbarsten, die nichts anderes sind
als Atemlöcher in den unerklärlichen Dickicht einer Zeit, wo es kein
Wort gibt, kein nennbares, das man schweigen könnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wörtlichkeiten
BeitragVerfasst: Di 29. Jan 2013, 22:21 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

Zum Hassen und Lieben gehören wenigstens zwei, die sich eins sind.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de