Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 20:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Waldspaziergang
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2019, 17:20 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 5043
Wohnort: Olbernhau

Ich weiß nicht warum, oder weswegen ich heute schreiben möchte und aus welchem Grund dir, wo ich dich nicht kenne. Vielleicht ist es auch nur,
da ich selbst gern Briefe bekomme und lese, sie seltener geworden sind, oder es mir im Moment etwas schwer fällt, mich kürzer zu fassen. Eigentlich
gibt es auch nichts besonderes zu berichten, ausgenommen dass ich heute im Wald war, spätsommerliches Wetter dazu einlud und Pilze sich nach
dem Regen der letzten Tage wie von selbst versprachen. Und wenn keine zu finden wären, so gab es vielleicht schon reifen Holunder. Es fand sich
jedoch nur ein junges Wildschwein, dass ich erst für zögerliche Schritte im Unterholz, etwas später für ein Reh hielt, was alsdann unweit quer durch
das Gebüsch schoss. Noch etwas benommen vom Schreck, schaute ich mich vorsichtig um. Viele Bäume waren im letzten Winter gefallen. Sie zeugten
noch schweigend mit ihren Wurzelfingern, großstämmig, quer übereinander und umher liegend von Stürmen. Ich musste unwillkürlich an die Geschichte
„Aufbruch“ von Marianne Bruns denken, in der die alten Eichen fliegen konnten. Womöglich hatten diese das Fliegen verlernt. Oder waren sie gar hier
gelandet?



Aufbruch (Marianne Bruns)

Ein alter Eichenwald, Restbestand, schon gezeichnet, um gefällt zu werden. Entschloss sich an einem lichten Nachmittag auszuwandern.
Ast in Ast geflochten, eine grüne Wucht aus Hunderten von Stämmen, begann er mit seinen Wurzelfüßen, das Erdreich aufzubrechen.
Und zog und zerrte heraus, was sich ziehen ließ. Was riss, blieb.
Und der Eichenwald wanderte stämmig stampfend, zügig voran, hügelab, hügelan.
Da griff ihm der Abendwind unter sein Laub und hob ihn mit starken Schultern. Ich sah ihn durch den blassen Himmel dahinschleifen,
rauschend im Gegenzug, grün mit schwarzen hängenden Elefantenbeinen, urzeitliches Käferwesen, ein Hundertausendzentnergewicht.
So flog der Eichenwald dahin, hoch über mich ins Abendrot.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waldspaziergang
BeitragVerfasst: Mi 4. Sep 2019, 20:53 
Offline

Registriert: Do 20. Aug 2015, 21:02
Beiträge: 1404

Sie rissen sich aus dem schweren Grund und wurden nicht leicht, waren eine schwerwiegende, schwerfällige Gruppe. Und konnten es doch: Fliegen! Mit all ihrem Ballast fliegen.
Eine Kunst!
Wir können es in Gedanken versuchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waldspaziergang
BeitragVerfasst: Do 5. Sep 2019, 09:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 5043
Wohnort: Olbernhau

ein versuch ist es wert smiley_1:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waldspaziergang
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 07:28 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19748
Wohnort: Schweden

am ende will man nur noch auswandern. weg.

zwei sehr schöne texte smiley_52:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waldspaziergang
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8363
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

smiley_52:

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waldspaziergang
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 18:00 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 5043
Wohnort: Olbernhau

manchmal ist einem wirklich danach smiley_24:

danke eva smiley_1: .... mai smiley_45:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de