Ottis Forum

Lyrik, Prosa, Fotografie und Gedankengut.
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 23:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Waschtag
BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2015, 18:21 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

Bild

Öl auf Leinwand
40 x 60 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waschtag
BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2015, 19:23 
Offline

Registriert: Do 20. Aug 2015, 21:02
Beiträge: 1270

Ein sehr eigenwilliges Stillleben, liebe Annabel. Das Waschbrett kenne ich noch aus Großmutterzeiten. Die scheppernden Eimer auch. Könnten eingeweichte Wäschestücke drinnen sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waschtag
BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2015, 08:54 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 17:20
Beiträge: 19357
Wohnort: Schweden

es hat etwas von einer strenge. des alltags. smiley_52:

_________________
bye, bye, my I


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waschtag
BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2015, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8178
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

Sehr schön!
Wird bei euch auch das Geschirr am Waschbrett sauber gerubbelt?

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waschtag
BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2015, 13:46 
Offline

Registriert: Do 20. Aug 2015, 21:02
Beiträge: 1270

Hi Mai Britt,

darüber habe ich auch nachgedacht und geschmunzelt.
Dann zu dem Schluss gekommen, dass dies die Dinge nach dem Abschluss des Tages sind, der mittlerweile leere Einweicheimer, das Waschbrett, die nun leeren Becher und Tassen zur Stärkung.
Alles muss nun weggeräumt werden. Und die Wäsche flattert dazu auf der Leine. Den Waschfrauen sind die Finger gequollen und die Schultern tun ihnen weh.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waschtag
BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2015, 17:25 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Mär 2012, 12:00
Beiträge: 4893
Wohnort: Olbernhau

smiley_25:

rutscht gut rein ... smiley_45:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waschtag
BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2015, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Aug 2007, 11:48
Beiträge: 8178
Wohnort: ehemaliges Fürstentum Lippe

parallele hat geschrieben:
Hi Mai Britt,

darüber habe ich auch nachgedacht und geschmunzelt.
Dann zu dem Schluss gekommen, dass dies die Dinge nach dem Abschluss des Tages sind, der mittlerweile leere Einweicheimer, das Waschbrett, die nun leeren Becher und Tassen zur Stärkung.
Alles muss nun weggeräumt werden. Und die Wäsche flattert dazu auf der Leine. Den Waschfrauen sind die Finger gequollen und die Schultern tun ihnen weh.


Das geefällt mir!
Aber Annabel muss es auch gefallen!

_________________
jedes nicht festgehaltene wort ist ein verlorenes wort - schreiben gegen die zeit, die noch bleibt ©mbpk


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de